Im Bann der Thriller-Bücher

Buch auf – Welt aus: Genau das bewirkt Marcus Hünnebeck mit seinen Krimiromanen bei den Lesern. Die sympathischen Protagonisten seiner mitreißenden Thriller entführen Sie in spannende Fälle – Mitfiebern garantiert. Werden die Ermittler die Täter am Ende finden? Lassen Sie sich fesseln und erfahren es!

Schreikind

SCHREIKIND

Wer wird morgen deine Kinder trösten, wenn sie Waisen sind?

Der Familienvater blickt verzweifelt in die Mündung der Pistole. Vergeblich fleht er um sein Leben. Als letzte Gnade gewährt der Mörder eine schnelle Hinrichtung und jagt ihm eine Kugel in den Körper. Doch der Ehefrau stehen endlose Stunden voller Qualen bevor, bevor auch sie getötet wird.

Das Team um Lukas Sommer und Robert Drosten ermittelt in einer besonders bizarren Mordserie. Der Täter hat es auf Familien abgesehen, die eine Gemeinsamkeit teilen: Ihr jüngstes Kind zerrt als Schreikind an den Nerven der Eltern und Geschwister. Aber wie ist er auf die Familien aufmerksam geworden? Die Polizisten fragen sich außerdem, warum der Mörder den Vater in einem schnellen Akt tötet, während die Mutter leiden muss und nur die Kinder überleben. Als sie endlich eine heiße Spur finden, umkreist der Täter bereits seine nächsten Opfer.

E-Book bei Amazon kaufen
Taschenbuch bei Amazon kaufen

Krimi-Autor Marcus Hünnebeck

Vom Diplom-Ökonom zu einem der erfolgreichsten Self-Publishing-Autoren Deutschlands

Die Story von Marcus Hünnebeck beginnt 1971 im Bochum.
Nach Abschluss der Schule studiert er dort zunächst Wirtschafts­wissenschaften an der Ruhr-Universität und arbeitet für ein Mobilfunkunternehmen. Doch 2001 schlägt er mit dem Erscheinen seines ersten Kriminalromans Verräterisches Profil ein neues Kapitel auf. In den Folgejahren macht er mit den beiden Krimis Wenn jede Minute zählt und Im Visier des Stalkers von sich reden.

Ohne Verlag im Rücken veröffentlicht der erfolgreiche, freie Autor seine Bücher seit 2013 via Selfpublishing. Neben Neuerscheinungen sind nun auch Thriller aus früheren Schaffensperioden als E-Book erhältlich, wie etwa Die Rache des Stalkers (ehemals Im Visier des Stalkers), mit dem ihm im Juli 2013 der Sprung in die Top 10 der Amazon Bestseller Charts gelingt. Im Dezember desselben Jahres zieht Verräterisches Profil nach.

In seinen Kriminalbuchreihen haucht Marcus Hünnebeck in der Folgezeit ganz unterschiedlichen Charakteren Leben ein. Neben den klassischen Ermittlerteams wie Robert Drosten und Lukas Sommer sowie der später hinzukommenden Verena Kraft, erweckt er auch Journalistin Eva Haller und Leibwächter Stefan Trapp sowie Personenfahnder Till Buchinger zum Leben.

Der freie Autor verstrickt die Protagonisten in seinen Büchern in undurchsichtige Fälle. Gemeinsam entführen sie Marcus Hünnebecks Leser aus dem Alltag in Geschichten voller Spannung. Damit bedient er eins der beliebtesten Genres beim deutschen Leserpublikum. Versunken in die mitreißenden Storys der unterschiedlichen Ermittler lässt es sich ideal abschalten.

Es war einmal ein Psychokiller …

Mit Marcus Hünnebecks Krimis raus aus dem Alltag und rein in die Abgründe der menschlichen Psyche

Thriller und Krimis gehören bei den Lesern zu den beliebtesten Genres.
In seinen Bestsellern gelingt es Marcus Hünnebeck immer wieder aufs Neue, den Leser in eine Geschichte voller Spannung zu entführen und schlussendlich mit einem unerwarteten Ende zu überraschen.

Viele der Psychothriller und Krimibücher des freien Autors gehören zu den erfolgreichsten E-Books und erreichen regelmäßig die Top 10 der Amazon Charts. Seine Stammleser erwarten meist sehnsüchtig die Neuerscheinungen, und auch neue Leser bannt Marcus Hünnebeck mit seinen packenden Storys mit Leichtigkeit.

Völlig unabhängig von einem Verlag veröffentlicht der erfolgreiche Autor seine neuen Bücher in Eigenregie. Sie haben beim Lesen die Wahl zwischen klassischen Büchern und praktischen E-Books zum einfachen Download auf Ihren Reader. Lassen Sie sich von Marcus Hünnebecks Bestsellern und Neuerscheinungen entführen!

Stille Thriller sind tief.

ERFAHREN SIE MEHR ZU MARCUS HÜNNEBECKS KRIMIS

Mehr Bücher laden

Das sagen die Leser und die Presse

STATEMENTS ZU MARCUS HÜNNEBECKS KRIMIS

Das neue Buch aus der Drosten/ Sommer Reihe hat mich sofort begeistert.

Der Schreibstil von Marcus Hünnebeck ist hier etwas aggressiver als bisher. Die Handlungen heben das psychopathische Wesen von Leander Hell sehr gut hervor. Die Story selbst war teils grausam, blutig und etwas bizarr, so wie ich es als Thriller Fan liebe.
Der Spannungsaufbau ist hervorragend gemacht. Immer wenn die Story gerade den Höhepunkt erreicht hat, kommt ein Wechsel zu einem anderen Ort. So gibt es so gut wie keinen Spannungsabfall. Von der ersten bis zur letzten Seite konnte ich mitfiebern, was Hell nun wieder für grausame Dinge macht und ob das KEG Team es schafft ihn, ohne größere Schäden, zu fassen.
Fazit: Das für mich bisher beste Werk von Marcus Hünnebeck. Wer Thriller liebt, wird auch Diesen mögen. Und wie immer, kann er auch unabhängig von den anderen Büchern der Reihe gelesen werden.

Petti zu Rachekrieger

Wie vermutet hat sich meine Hoffnung auf weitere spannende Lesestunden erfüllt:

Drosten und Sommer sind einfach ein Spitzenteam! Bei diesem Autor gelingt es mir häufig, mich – zumindest streckenweise – in die Figuren hineinzuversetzen, was für mich das Lesevergnügen steigert. Ich danke dem Autor und spreche eine klare Kaufempfehlung aus! Ich freue mich schon auf das nächste Buch von Marcus Hünnebeck!

Vielleserin zu, Tödlicher Fake

Wow, was für ein Thriller.

Spannung von Anfang bis Ende. Dies ist meines Erachtens sein bestes Werk. Marcus Hünnebeck spielt in der oberen Liga der Thrillerautoren mit. Ich kann das Buch nur empfehlen und freu mich auf die Fortsetzung. Amazon

Helgas Bücherparadies, zu Wundennäher

SCHON GEHÖRT?

„NESTHÄKCHENS SCHREI“ JETZT AUCH ALS HÖRBUCH ERHÄLTLICH

Ein schrecklicher Verdacht: Ein skrupelloser Täter verschleppt alleinerziehende Mütter und deren kleine Kinder, um die Frauen mit der Unversehrtheit Ihrer Kinder zu erpressen und zu versklaven. Bestätigt sich der Verdacht während der Ermittlungen von Lukas Sommer und seinem Team?

Gleich das Hörbuch entdecken

SCHON GEHÖRT?

„NESTHÄKCHENS SCHREI“ JETZT AUCH ALS HÖRBUCH ERHÄLTLICH

Ein schrecklicher Verdacht: Ein skrupelloser Täter verschleppt alleinerziehende Mütter und deren kleine Kinder, um die Frauen mit der Unversehrtheit Ihrer Kinder zu erpressen und zu versklaven. Bestätigt sich der Verdacht während der Ermittlungen von Lukas Sommer und seinem Team?

Gleich das Hörbuch entdecken