Projekt Beschreibung

Vaters Rache

Wenn die Nacht hereinbricht, kommt das Böse in dein Haus.

Blick ins Buch

Lautlos dringt der Mörder in die Wohnung ein und horcht. Schlafzimmer oder Kinderzimmer? Wo soll er zuerst zuschlagen? Er bringt den Tod über die friedlich schlafende Familie.

Robert Drosten und Lukas Sommer ermitteln in einer grausamen Mordserie und werden von ihrer neuen Kollegin Verena Kraft bei der Aufklärung unterstützt. Verena kämpft zur gleichen Zeit gegen Dämonen aus der Vergangenheit, denn ihr Ex-Partner akzeptiert die Trennung nicht. Mit allen Mitteln versucht er, sie zurückzugewinnen. Als sich die Ereignisse dramatisch zuspitzen, teilt sich das Team auf, um unterschiedlichen Spuren zu folgen. Jeder auf sich allein gestellt, schweben die Polizisten selbst in höchster Gefahr. Können sie die nächste Blutnacht noch rechtzeitig stoppen?

E-Book bei Amazon kaufen
Taschenbuch bei Amazon kaufen
Vaters Rache - Marcus Hünnebeck - Thriller

Das sagen die Leser

Brisantes Thema, spannende Geschichte!

Ein sehr brisantes Thema hat Marcus Hünnebeck in diesem Buch verarbeitet. Ehepartner trennen sich und die Kinder verbleiben (wie das zumeist üblich ist) bei der Mutter. Wenn dann auch noch der Ex-Mann und Vater schlecht gemacht wird durch Äußerungen der Mutter, dann kann so mancher auf Rache sinnen. Das ist alles andere als abwegig. Wer in dieser Geschichte der Rächer ist, konnte ich lange nur vermuten, aber nicht wissen. Spannend bis zuletzt bleiben die Ermittlungen von Robert Drosten und Lukas Sommer sowie deren neuer Kollegin Verena Kraft. Auch dass Sommer mal wieder die Grenze der Gesetzmäßigkeit so ein bisschen überschreitet, hat mir gefallen. Er war sich zu einhundert Prozent sicher und darauf habe ich voll und ganz vertraut.

Grit Steinweller, bei Amazon

Wieder sehr spannend

Vaters Rache ist ein neuer spannender Krimi zu einem nachvollziehbaren Thema. Das schon bekannte Team von Drosten und Sommer bekommt Verstärkung von Verena Kraft. Das ist auch nötig, da der Mörder die KEG durch halb Deutschland jagt und sie sich zwischenzeitlich trennen müssen. Mir hat das Lesen wieder viel Vergnügen bereitet. Dafür 5 Sterne!

Isolde aus G., bei Amazon

typisch Hünnebeck

Er mordet Frauen und Kinder und dabei hinterlässt er keine Spuren. Das neue Dreierteam steht vor schier unlösbaren Aufgaben. Hinzu kommt noch das eine oder andere private Problem. Wieder ein typischer Hünnebeck. Der bei seinen Lesern keine Wünsche offen lässt. Doch einen, bald den nächsten Roman in den Händen zu halten.

m. g.ka., bei Amazon