Projekt Beschreibung

Opferraum

Blick ins Buch

Delias Ehe ist am Ende. Ihr Mann Gregor betrügt sie mit einer Jüngeren, und Delia glaubt, dass er mit ihrem Familienerbe durchbrennen will. Panisch sammelt sie Beweise für das Scheidungsverfahren, als sie endgültig zum Opfer wird. Von einem Fremden brutal verschleppt, findet sie sich eingesperrt in dessen Wohnung wieder. Was will der Entführer von ihr? Handelt er in Gregors Auftrag? Oder ist sie zufällig ins Visier eines unberechenbaren Psychopathen geraten? Während Delia nach Antworten sucht, hat der Kampf ums Überleben längst begonnen.

E-Book bei Amazon kaufen
Taschenbuch bei Amazon kaufen

Das sagen die Leser

Raffinierte Wendungen, spannend erzählt

Ich fand es sehr faszinierend, den Handlungsstrang durch stetigen Perspektivenwechsel erzählt zu bekommen. Jeder der Protagonisten bekommt genügend Raum, um seine Gedanken und Handlungen zu erläutern. Dabei ist jeder der Charaktere, vom Psychopathen bis zur (anfangs) naiven Ehefrau aus begütertem Hause, absolut glaubhaft dargestellt, man nimmt ihnen ihre Beweggründe einfach ab. Das allein wäre schon packend genug, doch die unerwarteten Wendungen sorgen dafür, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte. Klare Lese-Empfehlung für alle Freunde fesselnder Psychothriller.

TB, bei Amazon

Spannend und fesselnd

Mal ein Psychothriller der anderen Art. Keine ermittelnden Beamten, sondern 3 Charaktere, die im Wechsel aus deren Sicht beleuchtet werden. Dadurch sehr spannend und fesselnd. Fast schon Suchtpotenzial: leg ich das Buch weg oder will ich wissen was als nächstes kommt. Hat mir sehr gut gefallen.

Heiser, Carmen, bei Amazon

Packender Thriller

Ich habe dieses E-Book an zwei Abenden ausgelesen und kann nur sagen, dass ich es jedem empfehlen kann, der gerne auf Psychospielchen und Thriller steht. Die Personen wechseln in den Kapiteln was das Buch spannend und kurzweilig macht. Ich denke jede Frau kann sich ein wenig in Delias Lage versetzen. Ehe am Ende – doch aufgeben will man auch nicht. Und dann taucht plötzlich ein Psychopath auf – oder steckt etwa ihr Mann dahinter? Wirklich ein tolles Buch der beiden Autoren.

Amazon-Kunde, bei Amazon